schlüsselnotdienst hamburg erbse

Der Türschließanlagen Einbau setzt eine gute Beratung voraus

Haben Sie Interesse an einer Türschließanlage, sollten Sie sich darüber genau informieren. Doch informieren reicht in diesem Fall für viele nicht aus. Denn mit einer Beratung ist hier mehr geholfen. Da der Türschließanlagen Einbau genau geplant werden sollte, sollten Sie sich hier an Profis, wie den Schlüsseldienst Erbse, wenden. Es gibt verschiedene Arten und Systeme, deshalb ist es umso wichtiger, dass Sie sich beraten lassen. Nicht jede Türschließanlage ist immer dort einsetzbar, wo man es sich vorstellt.

Es gibt verschiedene Türschließanlagen

Schlüssel für mechatronische Schließsysteme

In Einfamilienhäusern wird sehr oft die Gleichschließung verwendet. Hierbei werden alle Zylinder mit dem gleichen Schlüssel betätigt. Für Wohnanlagen zum Beispiel eignet sich das System der Zentral-Anlagen. Bei dieser Art der Türschließanlagen gibt es verschiedene Schlüssel. Die Wohnungsschlüssel können gleichzeitig für die Haustür verwendet werden. Der Hausmeister erhält bei einem Schließsystem dieser Art einen sogenannten Technikschlüssel. Mit diesem kann er die Techniktüren und die Zentraltüren öffnen, aber nicht Wohnungstüren. Entscheiden Sie sich für eine Hauptschlüsselanlage, bedeutet das, dass jedes Schloss mit einem Einzelschlüssel schließt. Der Hauptschlüssel der Anlage wiederum kann alle Schlösser der Anlage schließen. Des Weiteren gibt es Generalhauptschlüsselanlagen und elektronische Schließsysteme. Wir besuchen Sie gerne vor Ort und führen dort eine Beratung durch. In diesem Segment verfügen wir über sehr gute Kenntnisse und langjährige Erfahrung. Für Sie als Interessent bzw. Kunde heißt das, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen bzw. Vorhaben an uns wenden und wir gemeinsam eine Lösung finden. Doch unser Service endet nicht mit dem Türschließanlagen Einbau. Gerne führen wir auch die Wartung der Anlagen für Sie durch.